Plarad

Partner & Allianzen

Forschung & Entwicklung

Center for Wind Power Drives

Der 4 MW-Systemprüfstand am „Center for Wind Power Drives“ der RWTH Aachen ermöglicht den Test von Windenergieanlagen und Komponenten in Originalgröße unter Praxisbedingungen im Labor.
Diese neue Funktionalität des Prüfstandes birgt erhebliches Potential, die Entwicklungsprozesse für künftige Windenergieanlagen zu beschleunigen und zu verbessern. Als langjähriger Partner der RWTH Aachen unterstützt Plarad das CWD mit Technologie und Know How rund um das Thema Schraubtechnologie.

Drehmoment Service Dr. Peschel

Der Drehmoment Service Dr. Peschel ist ein Kalibrierlaboratorium im Deutschen Kalibrierdienst (DKD). Das Laboratorium ist akkreditiert durch die Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH (DAkkS)

PTB

Die Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB), Braunschweig und Berlin, ist das nationale Metrologie-Institut mit wissenschaftlich-technischen Dienstleistungsaufgaben. Sie misst mit höchster Genauigkeit und Zuverlässigkeit – Metrologie als Kernkompetenz.

TUHH

Die Technische Universität Hamburg-Harburg kooperiert in der Forschung sowohl mit großen weltweit führenden Industrieunternehmen als auch mit kleinen und mittelständischen Unternehmen. Mit gemeinsamen Projekten sorgt die TUHH auch über ihre Tochter TuTech Innovation GmbH für einen effektiven und effizienten Technologie- und Wissenstransfer als Basis für fortwährende Produkt- und Prozessinnovation. Ferner kooperiert die TUHH mit vielen nationalen und internationalen Universitäten sowie mit den Forschungseinrichtungen der Helmholtz Gemeinschaft als auch anderen außeruniversitären Forschungseinrichtungen.
Sicherheit

BG RCI

Die Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie (BG RCI) ist aus der Fusion der Berufsgenossenschaften Bergbau, Chemie, Lederindustrie, Papiermacher, Steinbruch und Zucker entstanden. Sie hat ihre Arbeit am 1. Januar 2010 aufgenommen. Rund 36 000 Unternehmen mit knapp 1,3 Millionen Versicherten sind Mitglied dieser neuen Berufsgenossenschaft.

DEKRA

DEKRA ist eine der weltweit führenden Expertenorganisationen. Das Unternehmen ist heute in mehr als 50 Ländern aktiv. Mehr als 28.000 Mitarbeiter sorgen nachhaltig für Sicherheit, Qualität und Umweltschutz. Die DEKRA steht für qualifizierte und innovative Dienstleistungen rund um Themen wie Fahrzeugprüfungen, Gutachten, Gebrauchtwagenmanagement, internationale Schadenregulierung, Consulting, Industrie-Prüfdienstleistungen, Produktprüfungen, Zertifizierungen, Umweltschutz, Qualifizierung und Zeitarbeit sowie Out- und Newplacement.

Falck Safety Services

Falck Safety Services steht für Kompetenz bei der Prävention, Bewältigung von und Lernen aus kritischen Situationen/Ereignissen. Dies geschieht durch Training und Beratung. Mit mehr als 40 Jahren Erfahrung aus der Öl- und maritimen Industrie verfügt Falck Safety Services über umfassende Kompetenzen, die sowohl national wie international nachgefragt werden.

PSA Sicherheitstechnik GmbH & Co. KG

Unsere Competence Teams Windkraft und Offshore werden durch die PSA Sicherheitstechnik GmbH ausgerüstet und nehmen an speziellen Sicherheitsschulungen teil.

TÜV Rheinland

Die TÜV Rheinland AG ist ein weltweit führender technischer Dienstleistungskonzern. Seit Gründung im Jahr 1872 steht der TÜV Rheinland für Sicherheit, Qualität und Effizienz. Es werden Abnahmeprüfungen, Inspektionen, Zertifizierungen, Beratungen und Trainings durchgeführt.
Messen & Netzwerke

bauforumstahl e. V.

bauforumstahl (BFS) fördert das Bauen mit Stahl und ist ein Forum rund um Architektur, das ressourceneffiziente und wirtschaftliche Planen und Bauen sowie das Normenwesen. Es repräsentiert rd. 500 Mitglieder entlang der gesamten Prozesskette: Stahlhersteller, Stahlhändler, Stahlbauer, Zulieferer, Feuerverzinkungsbetriebe, Rohstoffanbieter und Hersteller von Brandschutzbeschichtungen, Planer sowie Vertreter der Wissenschaft.

Deutsche Messe AG

Die Deutsche Messe Hannover als Ausrichter der größten Industriemesse der Welt, nimmt eine Spitzenstellung unter den weltweit führenden Messegesellschaften ein. In Kooperation mit der Deutsche Messe AG richtete die Maschinenfabrik Wagner/Plarad erstmals das Windkraft Zulieferer Forum auf der Hannover Messe 2013 aus. Nach dieser ersten erfolgreichen Kooperation wird das „Windkraft Zulieferer Forum“ im Rahmen der Leitmesse „Wind“ auch 2015 wieder stattfinden. Termin:15.4.2015. Die Schirmherrschaft hat der Bundesverband Windenergie übernommen, die EnergieAgentur.NRW ist wieder Partner der Veranstaltung.

EnergieAgentur.NRW

Die EnergieAgentur.NRW arbeitet im Auftrag der Landesregierung von Nordrhein-Westfalen als operative Plattform mit breiter Kompetenz im Energiebereich. Die Kooperation mit der EnergieAgentur.NRW führte unter anderem zum ersten Windkraft Zulieferer Forum im Jahre 2012 als Schirmherr der Veranstaltung. Auch 2013, 2014 und 2015 ist die EnergieAgentur.NRW Partner des mittlerweile etablierten Forums in Hannover.

Messe Husum & Congress

Die Messe Husum & Congress GmbH & Co KG hat sich weltweit einen Namen in der regenerativen Energiewirtschaft gemacht. Seit über 25 Jahren wird hier die führende deutsche Messe für Windenergie, die HUSUM Wind ausgerichtet, die als wichtigste Fachmesse der Windindustrie auch international anerkannt ist.
 
Der messebegleitende HUSUM Wind Congress präsentiert die wichtigen Innovationen und Entwicklungen der Branche sowohl im On- und Offshorebereich und ist eine wichtige Informationsquelle für alle Herausforderungen, die die Branche betreffen. Ab 2015 wird die HUSUM Wind im zweijährigen Turnus, jeweils im Wechsel mit der WindEnergyHamburg ausgerichtet.
 
Ende 2014 konnten wir die Messe Husum & Congress als neuen Kooperationspartner in unser Netzwerk aufnehmen. Im Rahmen der neuen Partnerschaft wird Plarad am 16. September das erste Windkraft Zulieferer Forum im Husum Congress Center veranstalten. Mit der Messe Husum haben wir eine weitere Plattform hinzugewonnen, um den Austausch zwischen Herstellern und Zulieferern auch in Zukunft nachhaltig auszubauen.

Messe München GmbH/bauma 2016

Mit rund 40 Messen für Investitions-, Konsumgüter und Neue Technologien ist die Messe München International eine der weltweit führenden Messegesellschaften mit aktuell 14 internationalen Leitmessen, darunter auch die weltweit größte Messe, die bauma!
 
Am 14.4.2016 werden wir in Kooperation mit der Messe München und dem VDMA das erste „Construction & Mining Machinery Supply Chain Forum“, also ein Zuliefererforum für den Bau- und Bergbaumaschinenbereich, auf der Messe durchführen.

VDMA

Der VDMA (Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V.) vertritt über 3.100 vorrangig mittelständische Mitgliedsunternehmen der Investitionsgüterindustrie und ist damit einer der mitgliederstärksten und bedeutendsten Industrieverbände in Europa.
Bildung & Weiterbildung

bfw Bremerhaven

Das bfw, Unternehmen für Bildung, ist seit Jahrzehnten als Bildungs- und Beratungsdienstleister erfolgreich am Markt und hat in dieser Zeit regional und zentral erfolgreiche und dauerhafte Kooperationen und Partnerschaften aufgebaut.

edwin acadamy

Nach dem Motto „Qualifizierung von der Industrie für die Industrie“ gründeten die Gesellschaften „Bildung und Beratung“, „Deutsche Windtechnik AG“ und die „SSC Wind“ im Frühjahr 2009 die edwin Academy (education in wind technology) in Bremen.

Durch das vielfältige Aus- und Fortbildungsangebot leistet die edwin Academy einen festen Beitrag zur Deckung des Fachkräftebedarfs. Die meisten Absolventen haben dauerhaft einen Arbeitsplatz in der Windenergiebranche aufnehmen können und dies im Onshore- oder Offshore-Bereich.